close

Ihr Kontakt zu EuroEyes

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie hier schnell und einfach Kontakt zu EuroEyes aufnehmen oder bei Bedarf Informationsmaterial anfordern.

Kostenlose Hotline: 0800 1711 1711

Mo–Fr 8–20 Uhr,
Samstag 9–14 Uhr

module_content

Unternehmensprofil

Die EuroEyes Klinikgruppe bietet Patienten das gesamte Spektrum der refraktiven Chirurgie zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten an. Mit modernsten Augenlaser- und Linsenoperationsverfahren behandelt EuroEyes jährlich über 20.000 Patienten mit Kurz- oder Weitsichtigkeiten, Hornhautverkrümmungen, Alterssichtigkeit oder Grauem Star. Die Eingriffe ermöglichen ihnen den Start in ein Brillen- und Kontaktlinsenfreies Leben ohne Einschränkungen des Sehvermögens und der Sehqualität. Intensive Forschung und mehr als 25 Jahre Erfahrung, gepaart mit modernsten Behandlungsmethoden und innovativen Technologien wie der Femtosekunden-Laser, der Excimer-Laser, ReLEx smile oder iDesign, machen EuroEyes zu einer der größten und erfolgreichsten selbstständigen Klinikgruppen für Augenlasern und Linsen-Chirurgie weltweit. Seit der Gründung des Unternehmens 1993 haben die EuroEyes Chirurgen bereits mehr als 500.000 Operationen und mehr als 100.000 intraokulare Eingriffe wie die Implantation von Intraokularen Linsen (ICL) durchgeführt. Gründer, Inhaber und medizinischer Leiter der EuroEyes Klinikgruppe ist Dr. med. Jørn S. Jørgensen. Er gründete 1993 gemeinsam mit Augenchirurg Dr. Albert Neuman vom Neuman-Eye-Institut (Florida, USA) das Hamburger AugenLaserZentrum als eine der ersten LASIK-Kliniken in Deutschland und baute in den folgenden Jahren die EuroEyes Klinikgruppe auf.
Das Unternehmen mit Hauptsitz in Hamburg beschäftigt rund 200 Mitarbeiter an 24 Augenlaser-Zentren in Deutschland (15 Standorte), Dänemark (5 Standorte) und China (4 Standorte). EuroEyes ist Mitglied im Verband der Spezialkliniken Deutschlands für Augenlaser und Refraktive Chirurgie e.V. (VSDAR).

module_content

Zahlen & Fakten

Name:Euro Eyes Deutschland GmbH
Hauptsitz des Unternehmens:Valentinskamp 90, 20355 Hamburg
Geschäftsführer:Dr. Jørn S. Jørgensen
Gründer:Dr. Jørn S. Jørgensen
Gründungsjahr: 1993 in Hamburg
Geschäftsfeld:Refraktive Augenchirurgie zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten, innovative Augenlaser-und Linsenchirugie
Technologien:Zur Übersicht hier klicken
Standorte:weltweit 24 Kliniken, davon 15 in Deutschland, 5 in Dänemark und 4 in China
Mitarbeiter gesamt:über 200
Operierende Augenärzte und Operateure:10 High Volume Operateure, die jährlich mindestens 1.000 Operationen durchführen
Organisationen: Verband der Spezialkliniken Deutschlands für Augenlaser und Refraktive Chirurgie (VSDAR), EuroEyes International Medical Advisory Board (EuroEyes IMAB)
Auszeichnungen:
module_locations

DIE EUROEYES STANDORTE DEUTSCHLAND IM ÜBERBLICK


module_content

Management

module_image
module_content

Dr. med. Jørn S. Jørgensen

Dr. Jørn S. Jørgensen ist Facharzt für Augenheilkunde, seit 1990 als Augenchirurg tätig und Pionier in Deutschland und Dänemark auf dem Gebiet der Refraktiven- und der Grauen Star-Chirurgie. Er gehört zu den Vordenkern einer neuen Generation, die einen Paradigmenwechsel in der Augenheilkunde etabliert haben.

Der in Dänemark geborene Dr. Jørgensen absolvierte sein Studium in Humanmedizin an der Universität Odense. Später wechselte er nach Hamburg, wo er 1986 seine Facharztausbildung an der Universitäts-Augenklinik Eppendorf beendete.

Nach Stationen in Norwegen, St. Gallen in der Schweiz, als Ober- und Chefarzt in Bremen und in Spanien, wo er an der Privatklinik Navarro in Gijon und Oviedo tätig war, wollte Dr. Jørgensen seine bis dahin erworbene Expertise möchte Dr. Jørgensen in seiner Wahlheimat Hamburg einbringen. Parallel zu seiner neu entdeckten Leidenschaft für die Refraktive Chirurgie gelingt es ihm bereits 1990 als erstem Augenchirurgen, Grauer Star Operationen ambulant durchzuführen – mittels einer neuen Kleinschnitt-Technik (Phakoemulsifikation). Weniger als ein Jahr später führt er die “Operation ohne Naht” bei der Grauer Star Behandlung ein.

1993 gründet Dr. Jørgensen EuroEyes Hamburg. Das innovative Denken seines Gründers verhilft dem Unternehmen zu einem rasanten Wachstum und etabliert binnen weniger Jahre EuroEyes als größte selbständige Klinikgruppe für Refraktive Chirurgie in Deutschland.

EuroEyes gilt heute als die führende Adresse in Deutschland, Dänemark und China bei der Behandlung von Fehlsichtigkeiten und übt eine herausragende Pionier-Rolle bei der Behandlung der Alterssichtigkeit, der ICL-Implantation, bei der Femto-LASIK, u.v.m. aus. Mit seiner absolut herausragenden operativen Erfahrung gilt Dr. Jørgensen als der Top-Experte im Gesamtspektrum der chirurgischen Sehfehlerkorrektur. Er überschreitet bereits die magische Zahl von mittlerweile 100.000 eigenhändig durchgeführten Augenoperationen (50.000 Linsen-Implantationen sowie über 50.000 LASIK-Behandlungen).

Ganz seiner Vision folgend, legt Dr. Jørgensen im November 2011 mit EuroEyes – als erste deutsche Klinikgruppe überhaupt – das Fundament für einen Standort in China. Die Augenlaserzentren von EuroEyes China befinden sich mittlerweile auch in Shanghai, Beijing, Guangzhou und Shenzhen.

Mehr Informationen

module_content

Meilensteine

Die EuroEyes Klinikgruppe besteht seit über 25 Jahren und ist ein Verbund konzessionierter Augenkliniken, spezialisiert auf die Korrektur von Fehlsichtigkeiten (Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmung und Alterssichtigkeit). Mit 15 AugenLaserZentren in Deutschland, 5 Kliniken in Dänemark (Kopenhagen, Aarhus, Aalborg, Esbjerg, Herning) und 4 AugenLaserZentren in China (Guangzhou, Peking, Shanghai, Shenzen) gehört EuroEyes weltweit zu den größten selbstständigen Klinikgruppen für Augenlasern und Linsen-Chirurgie. Die EuroEyes Augenlaser-Chirurgen haben seit 1993 bereits mehr als 500.000 LASIK-Operationen und mehr als 100.000 intraokulare Eingriffe wie die Implantation von Intraokularen Linsen (ICL) und Refraktiver Linsenersatz/Multifocal-Linsen (Alterssichtigkeitskorrektur/ Grauer Star-Operationen) durchgeführt. Damit hat EuroEyes weltweit die meisten Trifokallinsen und europaweit die meisten ICL Kontaktlinsen implantiert.

Jedes AugenLaserZentrum in Hamburg, Berlin, München, Leipzig und Stuttgart ist Mitglied des VSDAR (Verband der Spezialkliniken Deutschlands für Augenlaser und Refraktive Chirurgie e.V.). Qualitätssicherung und Erfahrungsaustausch mit den führenden Experten in Deutschland und Europa sind Grundlage der Arbeit des VSDAR.

Alle Meilensteine hier im Überblick

module_content

EuroEyes Cyclassics

Seit 2016 ist EuroEyes der Titelsponsor der Hamburg Cyclassics, dem legendären Hamburger Radrennen für Profis und Jedermann. Als leidenschaftlicher Rennradfahrer ist Dr. Jørn S. Jørgensen, Gründer und medizinischer Leiter von EuroEyes, mit seinem Team bereits seit 2011 jedes Jahr bei den EuroEyes Cyclassics am Start. Wie kein anderer weiß er: Ein optimales Sehvermögen spielen eine Hauptrolle beim Radrennsport. Scharf sehen bringt Sicherheit und besseres Reaktionsvermögen. Scharf sehen ohne Brille bringt mehr Fahrvergnügen.

Alle Infos rund um die EuroEyes Cyclassics, das Engagement von Euro Eyes sowie viele interessante Tipps und Servicethemen finden Sie hier.

module_content

PresseBilder

module_cross_teaser

Portrait Dr. Jørgensen

module_cross_teaser

EuroEyes Cyclassics

module_cross_teaser
module_cross_teaser

EuroEyes Klinik Hamburg

module_cross_teaser

EuroEyes Klinik Beijing

module_cross_teaser

EuroEyes Klinik Guangzho

module_cross_teaser

EuroEyes Klinik Shanghai

module_cross_teaser

Thematik Augenlasern

module_cross_teaser
module_content

Pressekontakt

Kontaktieren Sie uns gerne! Wir freuen uns auf Ihren Anruf:

Marketing EuroEyes
Telefon: +49 (0) 40 / 866 488 724
E-Mail: presse@euroeyes.de